Unser Mentoring-Programm

Ziele | Bewerbung | Erfahrungen | Unternehmen

 

Inhalte, Ziele und Ablauf

Die individuellen Karrierewege der HCF sind repräsentativ dafür, dass Frauen heute in allen Disziplinen der Healthcare-Branche erfolgreich in den obersten Führungsetagen vertreten sein können.

Es braucht mehr Frauen in Führungspositionen zur Sicherstellung und Verbesserung einer nachhaltigen Wirtschaft. Mit dem Mentoring-Programm unterstützen und begleiten wir junge, engagierte Frauen auf ihrem Karriereweg.

 

Ziele des Mentoring-Programms:

  • Erfolgreiche Verknüpfung von erprobtem Wissen und langjähriger Erfahrung mit neuen, jungen Ideen
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung (lebenslanges Lernen)
  • Vernetzung von Frauen in Führungspositionen und von jüngeren, karrieremotivierten Frauen im Gesundheitswesen

 

Die Spielregeln:

  • Zwischen Mentee und Mentorin wird ein Vertrag als Basis für das Mentoring geschlossen
  • Das Mentoring-Programm läuft ein Jahr
  • Pünktlichkeit, Verlässlichkeit, Verschwiegenheit, Vertrauen, Respekt sind Voraussetzung
  • Gegenseitiges Commitment für mind. 2 Stunden monatlich
  • Das Mentoring setzt auf die Eigeninitiative der Mentee und impliziert die Vorbereitung der Meetings
  • Mindestens zwei Hierarchiestufen zwischen Mentorin und Mentee
  • Mentoring ist kein Protektionismus-Programm (Inhouse/Cross ist gewünscht)
  • Eine Kündigung des Mentoring-Vertrags ist ohne Angabe des Grundes möglich
  • Die Teilnahme am Mentoring ist keine Garantie für den nächsten Karriereschritt
  • Die Mentee leistet einen Kostenbeitrag, der zu Beginn des Mentoringjahres erhoben wird (ausgenommen sind Bewerberinnen von Fördermitgliedern, siehe auch Fördermitglieder)
  • Die Teilnahme an den offiziellen HCF-Veranstaltungen wird vorausgesetzt
  • Eine Anmeldegebühr für die offiziellen HCF-Veranstaltungen wird erhoben

 

Die Mentorinnen:

  • Sind HCF-Mitglieder und Trägerinnen unserer Mission
  • Bekleiden eine Top-Führungsposition (1. oder 2. Ebene) im Gesundheitswesen oder assoziierten Dienstleistungsbereich
  • Haben ein professionelles Mentoring-Training absolviert
  • Geben das zeitliche Commitment von einem Treffen im Monat für mindestens zwei Stunden

 

Was erwarten wir von Ihnen als Mentee?

  • Dass Sie engagiert, offen, kommunikativ und mutig sind
  • Dass Sie Führungspotenzial besitzen
  • Dass Sie Projekt- und/oder Teamverantwortung von mind. einem Jahr nachweisen können
  • Dass Sie mindestens drei Jahre Berufserfahrung haben
  • Dass Sie sich gerne weiterentwickeln und netzwerken möchten

 

 

 

HCF Mentoring-Programm

Bewerbungsfrist bis 31.05.2019!

Kennenlerntag August 2019 Frankfurt am Main
Start neuer Jahrgang: 11. November 2019

Download Flyer