Sommerfest der Healthcare Frauen

20. und 21. Juni 2022 in Berlin

15-Jahres Jubiläumsfeier der Healthcare Frauen

Die öffentliche Tagung findet am Montag, den 20. Juni 2022 von 12:00 Uhr bis 18:30 Uhr im Novotel Hotel Tiergarten statt. Unsere Jubiläumsfeier schließt sich in der benachbarten KPM-Ringkammerofenhalle an.
Unser Tagungsprogramm beginnt mit einem Speed-Dating um 12:00 Uhr im Novotel Hotel Tiergarten. Bei unserer Jubiläumsveranstaltung diskutieren wir öffentlichkeitswirksam mit Entscheider*innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu aktuellen Branchenthemen und feiern abends im Anschluss mit Dinner und DJ, prominenten Gästen und Livemusik.

 

HIER ANMELDEN

Unsere Referent*innen

Andreas Arntzen

Andreas Arntzen ist Vorsitzender und Sprecher der Geschäftsführung des Wort & Bild Verlags.

Der Diplom-Betriebswirt war zuvor bei der Schweizer NZZ-Mediengruppe sowie Geschäftsführer u.a. der ZEIT-Verlagsgruppe, der Verlagsgruppe Handelsblatt und der Madsack Mediengruppe. In diesen Funktionen verantwortete er sowohl namhafte nationale und regionale Print-Publikationen als auch diverse elektronische Medien in den Bereichen Internet, TV und Radio. Andreas Arntzen ist Mitglied des Beirats der Presse-Druck- und Verlags-GmbH der Augsburger Allgemeinen, Beirat bei projecttogether.org, Stiftungsmentor der Nicolaidis YoungWings Stiftung sowie Mitglied des Kuratoriums der Deutschen Sporthilfe. Er ist Gründer und Gesellschafter mehrerer Digitalfirmen, wie Parship, apploft, radio.de etc. Andreas Arntzen gewann als Hockey-Bundesliga- und Nationalspieler mehrere deutsche und internationale Titel. 

Dr. Sabine Bauer

Während ihrer >25 jährigen Erfahrung in der Biotech Industrie konnte sie im Bereich Forschung und Entwicklung ihre Leidenschaft für die angewandte Wissenschaft ausleben. In unterschiedlichen Ländern und Kulturen zu arbeiten, empfindet sie als eine große Bereicherung. Mit der Gründung der Cirlo GmbH ist für sie ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen, eigene F&E und Verantwortung für das GROSSE-GANZE zu übernehmen.
Ihre Stärken als Führungskraft liegen in der Innovation, Fokussierung, Strategie, Wachstum und Motivation. Wichtig bei einem STARTUP ist für sie das Durchhaltevermögen.
Sie ist zudem Mutter von zwei Kindern - 17 und 19 Jahre.
Ihr Motto: begegne jedem Menschen mit Respekt unabhängig davon, ob es der Investor, BA, Freund, Kollege, Bäcker, Kellner oder Taxifahrer ist. Sie könnten in einem Bereich auch mehr wissen als man selbst. Das kommt oft genug vor.

Dr. Christina Buttler

Dr. Christina Buttler ist Senior Management Advisor des Online-Ärzteportals esanum und baut seit März 2022 den Bereich Medical Education weiter aus. Buttler bringt über 25 Jahre Erfahrungen im Pharma Marketing mit. Unter anderem leitete sie bei MCI 7 Jahre die Healthcare Unit und war Strategie-Chefin für den Bereich Medizin Kongresse. Als Meeting Designerin sind ihre Schwerpunkte Medical Education und Kongresse.

Dr. med. Anke Diehl, M.A.

Sie ist Chief Transformation Officer der Universitätsmedizin Essen und leitet die Stabsstelle Digitale Transformation. Die approbierte Ärztin mit breiter klinischer und wissenschaftlicher Erfahrung (Neurologie, Psychiatrie, Neuroradiologie und Radiologie) ist für die Umsetzung innovativer Projekte im Rahmen der Digitalisierungsstrategie des Smart Hospitals verantwortlich, führt das vom Land NRW geförderte Konsortialprojekt SmartHospital.NRW und ist Trägerin des Medizinerin des Jahres 2021 Award.

Chantal Friebertshäuser

Sie ist seit März 2019 Senior Vice President und Geschäftsführerin von MSD Deutschland, eines der führenden forschenden pharmazeutischen Entwickler weltweit, mit neun Standorten in Deutschland. Sie ist außerdem im Präsidium des Verbands der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa) und im Board der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer (AmCham). Sie begann 2007 bei MSD und hat seither mehrere Positionen mit wachsender Verantwortung innerhalb des Unternehmens in unterschiedlichen Ländern bekleidet.

Dr. Anne Sophie Geier

Die promovierte Pharmazeutin ist seit dem 01. Oktober 2020 die Geschäftsführerin des Spitzenverbands Digitale Gesundheitsversorgung.
Dr. Anne Sophie Geier hat Pharmazie studiert, im Bereich Real-World-Evidence und Outcomes Research an der WWU Münster und Harvard Medical School promoviert und anschließend in der Unternehmensberatung eines Pharmakonzerns gearbeitet. Zuletzt war Anne als Sachgebietsleiterin beim GKV-Spitzenverband für die frühe Nutzenbewertung von neu zugelassenen Arzneimitteln zuständig

Dr. Hanne Horvath

Hanne hat im Anschluss an ihre Doktorarbeit im Bereich digital health HelloBetter 2015 gegründet. Sie verantwortet alle Partnerschaften und Kooperationen des Unternehmens, dazu gehören der Vertrieb der digitalen Medizinprodukte (DiGAs) und die Zusammenarbeit mit Ärzt*innen, Psychotherapeut*innen, sowie Krankenversicherungen und Fachgesellschaften.

Laura Henrich

Laura ist Geschäftsführerin bei Klenico, einem Mental Health Startup für psychiatrische Diagnostik. Ihr Hintergrund in International Business sowie die langjährige Erfahrung bei innovativen Agenturen und Digitalunternehmen im Health Bereich prägen ihren strategischen Weitblick und ihre hands-on Mentalität. 

Dr. med. Estefanía Lang

Sie ist Fachärztin für Dermatologie und Mitgründerin von dermanostic. Sie publiziert regelmäßig in renommierten Fachzeitschriften und ist Co-Autorin unter anderem des Dermatologie-Lehrbuchs Dermatology Bolognia. Zusätzlich ist sie Mitgründerin von MEDI-LOGIN, einem Online-Portal für zertifizierte medizinische Fortbildungen für Ärzte. Durch Ihre Position als medizinische Leitung und Management im Bereich Qualitätsmanagement in der Onlinepraxis dermanostic besitzt sie eine große Expertise sowohl bei der telemedizinischen Diagnosefindung, Indikationsstellung von dermatologischen Therapien als auch digitale Nachsorge dieser.

Dr. med. Angela Liedler

Als Ärztin hat sie eine Markenagentur für RX-Pharma mit sieben EU-Niederlassungen aufgebaut.
Nach zehnjährigem Wachstumskurs veräußerte sie dieses Unternehmen an den US-Konzern inVentiv Health Inc.
Seither leitet sie das Start-up „Precisis“, das innerhalb kurzer Zeit eine medizintechnische Sprunginnovation zur Marktreife gebracht hat. Es handelt sich um einen minimal-invasiven Gehirnschrittmacher mit dem Potential, 1,5 Millionen Epilepsiepatienten von ihren Anfällen zu befreien. Ihr letzter großer Deal mündete 2021 in einer Partnerschaft mit Cochlear Ltd., dem weltweit führenden Anbieter von Hör-Implantaten. Angela betont immer wieder, dass die Keimzelle ihrer Erfolgsstory eine Investition aus dem Kreise der Healthcare Frauen ist.

Annett Martin

Annett Martin ist Finanzexpertin, Aufsichtsrätin und Wirtschaftsprüferin. Annett unterstützt mit Ihrem Wirken alle Ebenen der Unternehmensführung. Sie wohnt in Wiesbaden und ist Mutter eines Sohnes.

Nora Möllers

Nora ist Geschäftsführerin der NOHETO! GmbH, welche als Beratungs- und Sparringsparter verantwortlich für Change- und Transformationsprozesse in Unternehmen der Gesundheits-wirtschaft ist. Sie ist zudem Aufsichtsrätin und Mutter von zwei Söhnen.

Julia Mopin

Julia ist geschäftsführende Gesellschafterin der Beteiligungsgesellschaft Buxmann mbH, die wiederum Gesellschafterin der Firma Ursapharm Arzneimittel GmbH ist. Dort ist sie als Geschäftsleiterin für den indirekten Einkauf sowie die technische Redaktion tätig.

Dr. Irmgard Stippler

Sie ist Diplom-Volkswirtin und kann unter anderem auf umfangreiche Erfahrungen aus Führungspositionen bei der Deutschen Telekom AG (2002 bis 2006), der Rhön-Klinikum AG (2007 bis 2012) und des Universitätsklinikums Gießen-Marburg (2011 bis 2012) zurückgreifen.
Nach ihren Tätigkeiten bei den beiden Leistungserbringern leitete Frau Dr. Irmgard Stippler von 2014 bis 2018 als Vorstandsvorsitzende die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland. Seit 2018 ist sie als Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern tätig.

 

15 Jahre Healthcare Frauen e.V. bedeutet eine gewachsene Gemeinschaft von Frauen in Führungspositionen im Gesundheitswesen – das möchten wir feiern! Zu einem perfekten Sommerfest gehört ein Grillabend. Wir möchten mit euch in dem besonderen, stilvollen Ambiente der KPM-Ringkammerofenhalle die Erfolgsgeschichten von HCF feiern und zum Sound der „Les Brunettes“ - the female way of a cappella sowie der DJane Pat Bernetti tanzen. Selbstverständlich kommt der Netzwerkcharakter dabei nicht zu kurz - für das rundum Networking-Erlebnis meldet gerne eine*n (Geschäfts-)Partner*in zur Abendveranstaltung mit an!

 

 

Unser Programm am 20. Juni 2022

12:00 – 13:00 Uhr
Speed-Dating mit Begrüßungsimbiss
Mit freundlicher Unterstützung unserer Kooperationspartner*innen

13:00 – 13:30 Uhr
Eröffnung der Veranstaltung mit einem politischen Impulsvortrag von MdB Dr. Kirsten Kappert-Gonther, stellv. Vorsitzende des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen: „Der Wandel in der Politik – mehr Mut wagen!“
 
13:30 – 14:30 Uhr
Ideen für das Gesundheitswesen von morgen
Erfolgsgeschichten aus 15 Jahren Healthcare Frauen e.V. unserer Mitglieder Dr. Angela Liedler und Julia Mopin, aus dem HCF-Mentoringprogramm mit Annett Martin und Nora Möllers sowie aus dem Human centered Leadership by HCF.
 
14:30 – 15:15 Uhr
Netzwerkpause
 
15:15 – 16:30 Uhr
Gesundheit trifft Wirtschaft: Allianzen für den Wandel
Mit Andreas Arntzen (Vorsitzender und Sprecher der Geschäftsführung
des Wort & Bild Verlags), Chantal Friebertshäuser (Senior Vice President und Geschäftsführerin von MSD Deutschland), Dr. Hanne Horvath (Gründerin, VP Business Development bei HelloBetter) sowie Dr. Irmgard Stippler (Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern)
 
16:30 – 18:00 Uhr
Disruptive Ideen für das Gesundheitswesen von morgen
Mit Dr. Sabine Bauer (Geschäftsführerin Cirlo), Dr. Christina Buttler (Senior Management Advisor bei Esanum), Dr. Sophie Chung (CEO und Gründerin Qunomedical), Dr. Anne Sophie Geier (Geschäftsführerin des Spitzenverbands Digitale Gesundheitsversorgung), Laura Henrich (Geschäftsführerin bei Klenico) und Dr. med. Estefanía Lang (Gründerin von dermanostic sowie MED-LOGIN)
 
18:00 – 18:30 Uhr
Die Gesundheitswelt von morgen: nur ein Hologramm von gestern?
Keynote von Dr. med. Anke Diehl (Chief Transformation Officer und Leitung der Stabsstelle Digitale Transformation an der Universitätsmedizin Essen)
 
 
18:30 Uhr bis open End
Schlusswort und Übergang in die KPM-Ringkammerofenhalle

 

HIER ANMELDEN

 

Die Mitgliederversammlung findet am Dienstag, den 21. Juni 2022 von
10:00 bis 13:30 Uhr mit anschließendem Networkinglunch statt.


Bitte beachten: Laut Satzung können an der Mitgliederversammlung am 21.06.2022 nur Vereinsmitglieder und Juniormitglieder sowie Repräsentant*innen unserer Kooperationspartner*innen teilnehmen.