Neuigkeiten unseres Fördermitglieds Anklam Extrakt

Eine der Kernkompetenzen der Anklam Extrakt® sind pharmazeutische Extrakte. Dies umfasst sowohl die Entwicklung und Herstellung der Extrakte sowie natürlich auch die Erstellung der Zulassungsdokumentation. Es freut uns deshalb sehr, dass sich zu unserer Palette an Active Pharmaceutical Ingredients zwei weitere Wirkstoffe gesellt haben, die wir mit Zulassungsdokumentation anbieten können. Sowohl für unseren Melissen Trockenextrakt als auch für unseren Artischocken Trockenextrakt haben wir ein CEP (Certificate of Suitability of Monographs of the European Pharmacopoeia) erhalten. Dieses Zertifikat ermöglicht dem Inverkehrbringer eine erleichterte Registrierung und somit kann eine schnellere Markteinführung gewährleistet werden. Melisse wird traditionell zur Besserung leichter Stresssymptome und als Einschlafhilfe sowie bei leichten krampfartigen Magen-Darm-Beschwerden eingesetzt. Produkte mit Artischockenextrakt werden ebenfalls bei dyspeptischen Verdauungsbeschwerden mit Völlegefühl, Blähungen und Flatulenzen empfohlen.

Auch im Bereich der Branded Ingredients für Nahrungsergänzungsmittel sind wir nicht untätig geblieben: Unsere erst kürzlich publizierte Studie zu unserem Grünen Haferextrakt (cognitaven®) konnte zeigen, dass die Einnahme von cognitaven® die kognitive Leistungsfähigkeit im Bereich Arbeitsgedächtnis und Multitasking verbessert. Schon die akute Einnahme von cognitaven® an Studientag 1 (von 29 Tagen) zeigte signifikante Ergebnisse. Diese Ergebnisse sind sehr vielversprechend, denn wer wünscht sich nicht an manchen Tagen besser mit seinen Aufgaben zurechtzukommen und präziser oder schneller zu arbeiten? cognitaven® ist ein pulvriger Pflanzenextrakt aus den grünen, noch unreifen Haferpflanzen, der gut in verschiedene Darreichungsformen eingearbeitet werden kann.
 
Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne das HCF-Mitglied Claudia Pühn (claudia.puehn@anklam-extrakt.com).

Anklam Extrakt
Anklam Extrakt
Anklam Extrakt