Die Deutsche Gesellschaft für Mentoring (DGM) zertifiziert das Mentoring-Programm des HCF e.V.

Der wissenschaftliche Beirat der Deutschen Gesellschaft für Mentoring hat HCF Mentoring, ein Programm des etablierten Businessnetzwerks für Managerinnen in der Gesundheitsbranche, evaluiert und zertifiziert. Besondere Würdigung fand neben dem Programm und begleitenden Materialien die reflektierte Konzeption des Mentoringangebots für weiblichen Führungsnachwuchs in der Healthcare-Branche.

Qualitätssiegel für HCF: Die Deutsche Gesellschaft für Mentoring (DGM) zertifiziert das Mentoring-Programm des Healthcare Frauen e.V.

 

Seit Gründung des HCF vor mehr als zehn Jahren ist das Mentoring ein zentraler Baustein des Netzwerkangebots. Ziel ist es, aufstiegswillige junge Frauen in der Gesundheitsbranche mit Hilfe erfahrener Führungspersönlichkeiten auf ihrem Karriereweg zu begleiten und zu unterstützen. Der HCF will der nächsten Generation von Vordenkerinnen und Entscheiderinnen den Weg bereiten und damit langfristig für eine Stabilisierung und Ausgewogenheit der Führungsebenen im Gesundheitssystem sorgen. Wer am HCF Mentoring teilnimmt, wird ein Jahr lang von einer ausgebildeten Mentorin mit Führungsposition im Healthcarebereich begleitet. Die Mentees profitieren dabei nicht nur vom Know-how, sondern auch vom Netzwerk ihrer Mentorinnen.

Die Bewerbungsfrist für den neuen Mentee-Jahrgang 2019/2020 endet am 15. Juni 2019. Beginn ist im November 2019. Weitere Infos unter www.healthcare-frauen.de/projekte/mentoring/ 

In gemeinsamen monatlichen Treffen reflektieren die Mentoring-Tandems aktuelle Themen und Herausforderungen im Arbeitsumfeld der Mentee. Die Mentorin hilft, neue Perspektiven und Lösungen in Betracht zu ziehen und steht mit ihren eigenen Erfahrungen zur Seite. „Wir wollen mit HCF Mentoring vorhandenes Potenzial bei weiblichen Führungspersönlichkeiten in der Healthcare-Branche wecken und sichtbar machen“, sagt Annett Martin, HCF-Beirätin. „Durch unsere externe Sicht auf die aktuellen Themen der Mentee können alte Wege verlassen und Blockaden gelöst werden. Im Grunde geht es dabei um drei Themenbereiche: Führung, Kommunikation und die eigene Haltung. Dank der neuen Sichtweise und den Erfahrungen der Mentorin erzielt die Mentee schnell sehr gute und nachhaltige Ergebnisse für sich selbst, ihre Umgebung und damit auch fürs Unternehmen. Wir freuen uns sehr, dass die Deutsche Gesellschaft für Mentoring unsere reflektierte Konzeption mit ihrer Zertifizierung bestätigt.“ Für die Healthcare Frauen geht es darum, die männlichen und weiblichen Potentiale und Fähigkeiten in ein ausgewogenes Verhältnis zu bringen. Miteinander statt Gegeneinander! Dazu der wissenschaftliche Beirat des DGM: „Das HCF Mentoring ist ein positiver Beitrag, um den offensichtlichen Mangel an weiblichen Führungskräften in der Healthcare-Branche zu adressieren und hier gezielt Potenziale zu fördern.“ Die DGM steht für Transparenz und Qualitätssicherung im Mentoring. Da Mentoring kein geschützter Begriff ist, will die DGM mit hohen Standards zur Qualität in der Personalentwicklung beitragen. 

Über die Healthcare Frauen e.V.

Healthcare Frauen e.V. (HCF) ist ein Netzwerk von führenden Managerinnen in der deutschsprachigen Gesundheitsbranche. Die 2007 gegründete Businessplattform fördert den fachlichen, persönlichen und geschäftlichen Austausch von weiblichen Führungskräften in verschiedenen Bereichen der Branche. Seit Gründung nehmen die Healthcare Frauen Einfluss auf die Gestaltung des Gesundheitswesens. Besonderes Anliegen ist es, den weiblichen Nachwuchs für Führungspositionen zu ermutigen und auf dem Weg dorthin zu unterstützen. Dazu dient u.a. ein Mentoring-Programm, das aufstiegswillige junge Frauen mit Hilfe erfahrener Führungspersönlichkeiten auf ihrem Karriereweg begleitet und unterstützt. Der HCF setzt mit meinungsbildenden Seminaren und Vorträgen regelmäßig zukunftsweisende Impulse für die Healthcare-Branche. Zum Vorstand gehören Dr. Sabine Huppertz-Helmhold (Vorstandsvorsitzende), Susanne Jurasovic und Prof. Dr. Clarissa Kurscheid. Weitere Informationen unter www.healthcare-frauen.de 

Ansprechpartner

Susanne Jurasovic, Vorstand und Beiratssprecherin Marketing & PR

Tel. 0621 / 490 968 40 o. 0177 / 237 92 80, E-Mail: susanne.jurasovic@remove-this.healthcare-frauen.de