Healthcare Frauen e.V. übernahm Schirmherrschaft beim Healthcaregipfel

Fotos: 1. Frauengipfel 13. Juni 2018 in München 

 

Der erste Healthcaregipfel für weibliche Führungs- und Nachwuchsführungskräfte im Gesundheitswesen fand am 13. und 14. Juni in München statt.

Zielsetzung dieses ersten Frauengipfels der Gesundheitsbranche war die Förderung des Networkings sowie eine intensive Kommunikation innovativer und erfolgreicher Frauen, die als Führungs- und Nachwuchsführungskräfte im Gesundheitswesen wie bspw. in den Bereichen Apotheke, Industrie und Dienstleistung tätig sind und ihre Persönlichkeit und Führungskompetenz weiterentwickeln möchten.

In ihrem Vorwort stellte unser Vorstand Frau Susanne Jurasovic die Healthcare Frauen e.V. mit den Inhalten und Zielsetzungen als Schirmherrin vor.

Eine ganze Reihe ausgezeichneter Vorträge zu aktuellen Trends der Branche und Themen wie „Achtsamkeit und Resilienz – die neuen Führungstugenden“ oder den Wandel im Kontakt von Industrie und Apotheke, die Digitalisierung im Gesundheitswesen am Beispiel Apothekenmarkt sowie die tägliche Arbeit mit Männern waren faktenreich und informativ.

Frau Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesministerin für Justiz a.D. und aktuell im Vorstand der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, hielt darüber hinaus einen sehr interessanten Vortrag über das Thema „Haltung ist Stärke“.

In entspanntem Ambiente konnten sich die über 100 Teilnehmerinnen untereinander fachlich austauschen und vernetzen. Es haben sich nach dem Gipfel einige Damen gemeldet, die sich expliziet für das HCF-Mentoringprogramm interessieren und die ersten Bewerbungen dazu sind bereits eingegangen.

Die große positive Resonanz beweist, dass dieser Healthcaregipfel eine äußerst gelungene Veranstaltung war und wir daher hoffen, dass der Gipfel nächstes Jahr auf jeden Fall wieder stattfindet.